Abstimmungsergebniss für das Feuerwehrgerätehauses

Bekanntmachung des Ergebnisses des Bürgerentscheids in der
Stadt Schwentinental vom 18.02.2018
Der Gemeindeabstimmungsausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.02.2018 das
Ergebnis des Bürgerentscheids in der Stadt Schwentinental vom 18.02.2018 wie folgt festgestellt:
Abstimmungsberechtigte 11.530
Abstimmende 4.399
ungültige Stimmen 7
gültige Stimmen 4.392
Ja-Stimmen 1.348
Nein-Stimmen 3.044

Die durch den Bürgerentscheid in der Stadt Schwentinental zur Abstimmung gestellte Frage lautete:

„Sind Sie dafür, die Planungen für den Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses am jetzigen Standort Bahnhofstraße einzustellen, um diesen Neubau an einem anderen geeigneten Standort zu realisieren?“

Bei einem Bürgerentscheid ist die gestellte Frage in dem Sinne entschieden, wenn sie von der Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen mit „Ja“ beantwortet wurde, sofern diese Mehrheit mindestens 18 % der Abstimmungsberechtigten beträgt.

Aufgrund der vorliegenden Abstimmungsniederschriften aus den Abstimmungsbezirken stellte
der Gemeindeabstimmungsausschuss folgendes fest:

und damit als Ergebnis, dass der Bürgerentscheid nicht im Sinne der gestellten Frage entschieden wurde, weil die Mehrheit der gültigen Stimmen auf „Nein“ entfielen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*